Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 2. März 2010, 20:47

Altes Siegel gefunden !!! Fotos !!!

index.php?page=Attachment&attachmentID=392index.php?page=Attachment&attachmentID=392index.php?page=Attachment&attachmentID=392Hallo,

bei Baggerarbeiten habe ich vermutlich ein Siegel gefunden.
Wer kann was dazu sagen.

Herzlichen Dank

Frank Brand

2

Sonntag, 24. April 2011, 16:25

HAllo
Mein Vorschlag -leg es in Olivenöl . Nach einer gewissen Zeit kannst du es mit einer weichen Bürste reinigen . Das Olivenöl löst die festen Verkrustungen ohne dieMünze (Siegel) zu beschädigen. Das dauert aber etwas.Mach dann später einen Postivabdruck. zb in Knetmasse.

3

Dienstag, 14. August 2012, 21:41

Für die Reinigung der Münze hätte ich auch noch ein paar Vorschläge.

Probier mal ein Silberbad aus, das basiert auf einer Sulfid-Basis, damit sollte die Reinigung möglich sein

Ansonsten macht sich Zahncreme immer noch gut. Darin sind Putzkörperer enthalten, die den Dreck abschleifen. Das funktioniert meist auch recht gut.

4

Mittwoch, 15. August 2012, 12:12

Hat mein Tipp dir denn soweit was gebracht? Wäre ja mal interessant das Siegel anschliessend zu sehen, vielleicht erkennt man dann woher es kommt. Wünsch dir da auf jeden Fall viel Erfolg und poste ruhig mal, wenn du etwas mehr herausgefunden hast.

5

Donnerstag, 16. August 2012, 13:15

Hallo an alle,

das mit dem Silberbad müßte eigentlich funktionieren, da habe ich jedenfalls schon eine Menge von gehört, leider aber noch nicht selbst probiert. Vielleicht hörtmal wirklich mal ein ergebnis in naher Zukunft

Mystische Schmuckahnentafel zum Download (PDF-Datei)

Werbung © CodeDev