Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ahnen-und-Wappen FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 26. Dezember 2005, 11:15

Krampach/c/ck

Hallo,

Für meinen amerikanischen Großcousin in Californien suche ich in Europa nach seinen Krampach(Krampac bzw.Krampack)Wurzeln



Was uns bis jetzt bekannt ist und das ist leider sehr wenig.

Josef Krampach (geboren: ca.1860)
oo
Katharina Hovarth(ca.1860)
das Ehepaar lebte mit seinen Kindern in Trnje, Crensovci in Slowenien.

Kinder:
Jon Krampac
Rosa Krampac(ausgewandert in die USA)
Ignacz Krampac(ausgewandert in die USA)
Jozef Krampac
Andre Krampac (ausgewandert in die USA,Großvater von Steve Krampach)
Marija Krampac
Blaz Krampac
Katarina Krampac
Matija Krampac
Teresa Krampac
Ana Krampac(ausgewandert in die USA)

Danke

Astrid

Friedhard Pfeiffer

unregistriert

2

Montag, 26. Dezember 2005, 12:24

RE: Krampach/c/ck

Hallo,
vielleicht weiss mehr über die Wurzeln
Aleksander Krampac, Egetmeyerweg 7, 75015 Bretten
Andreas Krampatsch, Dorfstr. 1, 17111 Warrenzin
Christine Krampatsch, Schloßstr. 37, 17159 Dargun
Im übrigen haben die Mormonen die Kirchenbücher von Slowenien verfilmt. Man müsste also die zuständige Pfarrei von Trnje Crensovci wissen.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer

3

Montag, 26. Dezember 2005, 18:51

RE: Krampach/c/ck

Hallo Herr Pfeiffer,

A.Krampac (sowie die Krampacs aus Österreich)habe ich bereits angeschrieben und warte noch auf eine Antwort.

An die Namensvariante Krampatsch habe ich überhaupt noch nicht gedacht X( werde diese aber jetzt bei der Informationssuche mit einbeziehen.


Danke schön

A. Schaefer
Ließ, Sting, Tring un Dröck heeße de Kinder von all arm Löck
(Familienbuch für die Gemeinde Sieglar)

4

Samstag, 21. Januar 2017, 20:42

Hallo, haben Sie etwas schon gefunden über Familienname Krampac?

5

Montag, 20. Februar 2017, 15:03

Trnje, Crensovci liegt in der Prekmurje Region die in der kuk Habsburger-Zeit zu Ungarn gehörte, nach dem 1.Weltkrieg zu SHS Jugoslawien kam und seit 1991 "slowenisch" ist.
https://de.wikipedia.org/wiki/Prekmurje
https://en.wikipedia.org/wiki/Trnje,_Črenšovci
https://www.google.at/maps/place/9232+Tr…66!4d16.3055223

Die Pfarre Črenšovci gehört zum Dekanat Lendava und zur Diözese Murska Sobota.
http://www.druzina.si/ICD/spletnastran.n…pnija-crensovci
https://sl.wikipedia.org/wiki/Župnija_Črenšovci
https://sl.wikipedia.org/wiki/Dekanija_Lendava
https://sl.wikipedia.org/wiki/Škofija_Murska_Sobota
https://de.wikipedia.org/wiki/Bistum_Murska_Sobota

Das zuständige Archiv ist das Diözesanarchiv Maribor. http://www.culture.si/en/Diocesan_Archives_of_Maribor
Matrikenliste - Seite 65 ganz oben für ŽUPNIJA ČRENŠOVCI zeigt was an Kirchenbüchern vorhanden ist. Augenscheinlich dort ab 1808 mit Lücken bei Taufen 1893-1945, Heiraten 1882-1945 und Todesfälle 1869-1945:
http://www.familia-austria.at/images/inh…arburg_2009.pdf

Vielleicht würde auch ein direkter Kontakt mit der Pfarre helfen. Allerdings kann ich auf deren Seite nicht wirklich eine E-Mail-Adresse finden.
http://www.zupnija-crensovci.si

Bei weiteren Fragen am besten auch in dieser Facebook-Gruppe nachfragen:
https://www.facebook.com/groups/183735961660531/
Falls kein Englisch möglich, eine der Administratoren (Tina) ist Slowenin die auch sehr gut deutsch kann. ;)

Zu Slowenien gibt es meines Wissens KEINE Matriken online, auch nicht bei den Mormonen. ;)

Mystische Schmuckahnentafel zum Download (PDF-Datei)

Werbung © CodeDev