Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ahnen-und-Wappen.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. April 2007, 15:46

Johann Heinrich Conrad Hogreve, + 27.4.1784

Wer kann Angaben zum genealogischen Umfeld (z.B. Eltern, Geschwister, Kinder) des Johann Heinrich Conrad Hogreve (Hogrefe, Hogrewe, Hogräfe), gestorben zu Hannover 27.4.1784 (* errechnet 1729) machen.
Quelle: Hans Funke, Schloß-Kirchenbuch Hannover 1680-1812, Bd. 1 A-K, Hannover 1992, S. 286
Anm.: Ein Sohn könnte nach noch unbestätigten Hinweisen der Friedrich Georg Hogrefe, + Salzderhelden 9.7.1806, (* errechnet 1762), Amtsobervogt in Salzderhelden, sein.

2

Sonntag, 29. April 2007, 06:25

RE: Johann Heinrich Conrad Hogreve, + 27.4.1784

Ich habe in einem Seitenzweig eine eingeheiratete Maria Magdalena Hogreve, geboren 5 Mai 1826 in Ottbergen. Mehr weiß ich leider auch nicht über diese Dame (forsche da auch nicht aktiv)...

Gruß

Nathalie
Suche
Hohmann, Haustein und Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek und Labczyk in Schlesien
und in Nordeutschland: Hantelmann, Maasberg/Maaßberg, Leiweste, Bädje/Bätje, Kuhrmeyer/Kurmeyer/Churmeyer, Ahrenholz/Ahrenhold, Bode , Vahldiek, Wedig

Karl Heinz Böttcher

unregistriert

3

Sonntag, 24. Februar 2008, 16:27

RE: Johann Heinrich Conrad Hogreve, + 27.4.1784

Hat Ihre Fam.Hogrefe Verwandte in Eiderstedt?etwa Witzwort?
Zum beispiel Johannes Hogrefe,geb.ca1740 in Hoya,im Hannoverschen???
Oder dessen Sohn:Johannes Hinrich Hogrefe,geb.20.11 1773.
gestorben25.2.1827??
Meine Urgroßmutter war eine geb.Hogrefe:Ernestine Auguste ,geb.Hogrefe.
Geb.20.11.1857
Gest.5.5. 1930

4

Samstag, 8. Juni 2013, 15:16

hallo,

in meiner Vorfahrenschaft gibt es eine Marianna Hogreve aus Borsum. Geboren ist sie wahrscheinlich um 1830 herum. Sie hat einen Joseph Fiene geheiratet, wo ich aber auch keine Daten habe. Gemeinsames Kind der beiden ist Konrad Fiene, der später nach Burghaun übersiedelte.

vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Vielen Dank vorerst schonmal

Gruß jolimica

5

Sonntag, 9. Juni 2013, 20:14

*ups* Jolimica, da sind wir wohl sehr weitläufig miteinander verwandt ;)

Deine Marianna muss meine Maria Magdalena Hogreve sein, geboren 05.05.1826 in Ottbergen, verheiratet mit Joseph Fiene geb. 21.07.1796 in Borsum. Ich habe für die beiden fünf Kinder, Conrad Fiene wurde 1857 geboren.
Suche
Hohmann, Haustein und Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek und Labczyk in Schlesien
und in Nordeutschland: Hantelmann, Maasberg/Maaßberg, Leiweste, Bädje/Bätje, Kuhrmeyer/Kurmeyer/Churmeyer, Ahrenholz/Ahrenhold, Bode , Vahldiek, Wedig

6

Sonntag, 1. November 2015, 19:51

Hogreve Hogrefe

Hallo,

ich forsche für meine Nicht nach ihren Vorfahren. In ihrer Ahnenliste gibt es den Namen Hogreve / Hogrefe. Die Vorfahren stammen aus Hildsheim und waren überwiegend Bäcker. Es soll aber auch in dem Ort Wettmar bei Großburgwedel gleiche Namensträger geben.
Hast Du mal im ev. Kirchenbuchamt in Hannover geforscht?

Gruß
Christian

Werbung © CodeDev