Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ahnen-und-Wappen.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 23:17

Straßenübersteher

Hallo,

wer weiß was ein Straßenübersteher ist. Der Vorfahre lebte um 1800 in München und hatte diesen Beruf.

Freue mich auf eine Antwort.

2

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 16:52

menno Claudia, du hast ja interessante Berufsbezeichnungen bei deinen Vorfahren.

Straßenübersteher war im Königreich Bayern die Bezeichnung für Personen, die von der Obrigkeit mit der Aufsicht über die örtlichen Straßen beauftragt wurden, Straßenaufseher. Etwas steht darüber in der "Sammlung der im Gebiete der inneren Staats-Verwaltung des Königreichs Bayern bestehenden Verordnungen" von G. Döllinger, Müchen 1838:
bayerische Verordnungen

lg
Christian Päpper

Werbung © CodeDev